Wildflower

Rhythm, Blues and Soulfood

Freitag, 28.03.2024

Sprühende Spielfreude, pulsierende Grooves und eine facettenreiche Stimme laden ein zum Hinhören, Tanzen, Tagträumen und Genießen…Bei Wildflower treffen fünf passionierte Musiker aufeinander, die mit viel Seele

und Energie einen Sound zelebrieren, der tief in der Tradition des Blues, Rock und Soul verwurzelt ist:

Sängerin Biggi Binder betört dabei mit ausdrucksstarker Stimme: Mal erdig röhrend, mal zart hauchend, verleiht sie handverlesenen Songs aus eigener und fremder Feder einen ganz eigenen Charakter und spielt dabei mit vielschichtigen Klangfarben.

Mit Rolf Kersting ist einer der versiertesten deutschen Bassisten maßgebend mit von der Partie. Mit seiner prägnanten und fantasievollen Spielweise ist er einer der herausragendsten Musiker der Region und füllt den Tieftonbereich mit geschmackvollem, erdig-sinnlichem Sound.

Gitarrist Steve Mushrush ist in den USA geboren, in Kanada aufgewachsen und hat seine musikalischen Wurzeln im Jazz. Durch seine spielerische Vielseitigkeit prägt er auf eindrucksvolle Weise den typischen Wildflower-Sound.

Der gebürtige Franzose Jean-Pierre Barraqué hat sich nicht nur hierzulande als Pianist, Keyboarder und Produzent einen Namen gemacht. Mit lebhafter Verspieltheit und sonniger Inspiration sorgt er auf der Bühne nicht nur in musikalischer Hinsicht für gute Stimmung…

Mit Thomas Keltsch sitzt an den Drums einer der gefragtesten Schlagzeuger im Großraum Stuttgart. Er spielt in zahlreichen Musicals und Formationen und sorgt durch seine feine Virtuosität und jede Menge Spielfreude für einen bewegenden Groove.

Details

Beginn 21 Uhr / Eintritt 18 €

wildflower-band.de

Hier Karten reservieren: Reservierung